News & Presse

Arttrado

Lanin Saint-Étienne Yeanzi in der Galerie Melbye-Konan

Arttrado
Lanin Saint-Étienne Yeanzi in der Galerie Melbye-Konan

Diplomatisches Magazin
Peru: 200 Jahre Unabhängigkeit

Welt
Netzwerken zwischen Kontinenten

BESSER IM BLICK - MAGAZIN
Gäste des Harburg-Huus entdecken und erleben Kunst

GANZ HAMBURG
Neue Doppel-Ausstellung in der Galerie Melbye-Konan am Jungfernstieg

A LA UNE, ARTNEW'S
L’artiste plasticien Ivoirien Atowla frappe fort en Allemagne en ce moment

Feine Adressen
Herzens- angelegenheit - »finest get together« der Ausgabe I/21

Weltkunst
Galerie Melbye-Konan

Artnet
The Gallery Melbye-Konan is now represented on Artnet

Weltkunst
Drei Tage in Hamburg

ARTTRADO - NO EARTH WITHOUT ART
Kunst in Hamburg: Neues aus der Melbye-Konan Galerie


Hamburger Abendblatt
Joseph Beuys, Jim Avignon und eine Deutschlandreise

pouvoirs d'afrique
Les premiers artistes Ivoiriens à l’honneur

Institut Francais

HERITAGE

RFI

Culture africaine: les rendez-vous en mai

Feine Adressen

Die große Liebe leben

ZO mag

Côte d’Ivoire / Peinture / Zié Jean-Laurent Koné / LIGNES ET POINTS LIES

Welt am Sonntag

Einfluss der Kultur Afrikas

Institut Francais

Ausstellung Jean-Laurent Koné Zié

Arttrado

Kunst aus Afrika: Galerie Melbye-Konan präsentiert KONÉ ZIÉ

rfi

Culture africaine: les rendez-vous en mars

Handelsblatt

Der unaufhaltsame Aufstieg der afrikanischen Kunst

Happy New Year
Our 2020 Review

Le Point Afrique

Covid-19 : l'art contemporain africain ne veut pas se laisser faire

Monde Economique
Interview de Stella Melbye-Konan

International Leader
Interview de Stella Melbye-Konan

Feine Adressen
Wo ein Wille ist, ist ein Weg!

Cube Magazin
Akwaba Eröffnungs-ausstellung der Galerie Melbye-Konan

Gallerytalk.net
Hamburger Kunstgriff 27.08. – 09.09.20

rfi
Culture africaine: les rendez-vous de décembre

Die Welt
Weiblichkeit ist das Thema der aktuellen Ausstellung Women Power

Kapital Afrik
Hamburg – Africa : a long cultural and economical history !


Welt am Sonntag
Reise nach Afrika

feine adressen Hamburg
Zeitgenössische afrikanische Kunst nun in Hamburg in der Galerie Melbye-Konan

STREIFZUG
Die Galerie Melbye-Konan, Hamburgs erste Galerie für zeitgenössische afrikanische Kunst

Financial Afrik
Allemagne- Afrique : Hambourg, épicentre économique et culturel germanoafricain?

Hamburger Abendblatt
Am Jungfernstieg gibt es eine neue Kunstgalerie

Welt am Sonntag
Kreatives aus Afrika

Akwaba
Interview with the artists